• Startseite
  • Der Verein
  • Angebote
  • Presse
  • Kooperationen
  • Galerie
  • Mitgliedsantrag
  • Zum Forum
  • Klarsicht
  • Archiv Juni 2015

    Mietpreisbremse wirkt hier gar nicht – Dramatische Mieterhöhungen

    In zwei aufeinander folgenden Mieterhöhungserklärungen hat die städtische Wohnungsbaugesellschaft Gewobag sehr vielen betroffene Mietparteien innerhalb von neun Monaten zum 1. Oktober 2014 und zum 1. Juli 2015 die Miete dramatisch erhöht zwischen 120,- € und 200,- €. Der Unterschied zur normalen Mieterhöhung besteht darin, dass keinerlei Zustimmung durch die Mieterschaft erforderlich ist. Viele Mieter sind verzweifelt, in einem Fall eine… [mehr lesen]

    Informationen

    Titel:
    Mietpreisbremse wirkt hier gar nicht – Dramatische Mieterhöhungen

    Art:
    Pressemitteilung

    Datum:
    27. Juni 2015

    Kategorie(n):
    Pressemitteilung

    Schlagwörter:

    Pressemitteilung entfernt!

    Pressemitteilung entfernt.… [mehr lesen]

    Informationen

    Titel:
    Pressemitteilung entfernt!

    Art:
    Pressemitteilung

    Datum:
    27. Juni 2015

    Kategorie(n):
    Pressemitteilung

    Schlagwörter:

    Moderne Klospülung mit Wassereimern

    Die Gewobag lässt Mieter im Stich, weil eine Druckerhöhungsanlage auf dem deutschen Markt nicht zu bekommen ist. In einem Spandauer Hochhaus am Kandeler Weg, funktionieren seit dem 15. Mai 2015 keine Toilettenspülungen mehr, so dass die Mieter mit Wassereimern nachspülen müssen. Nachfragen der Mieterin wurden dahingehend beantwortet, es sei alles in arbeit. Am 1. Juni 2015 wurden wir über die… [mehr lesen]

    Informationen

    Titel:
    Moderne Klospülung mit Wassereimern

    Art:
    Pressemitteilung

    Datum:
    09. Juni 2015

    Kategorie(n):
    Pressemitteilung

    Schlagwörter:

    Unnötiges Tauziehen um die Mautgebühren. Verbraucher sollen die Zeche zahlen

    Dass der deutsche Gesetzgeber bereits seit längerer Zeit immer wieder durch den Europäischen Gerichtshof oder andere Institutionen gegängelt oder kontrolliert wird, ist vielen Bürgern ein Dorn im Auge, zumal der Verbraucher dann auch noch die Kosten für unsinnige Gesetze und Verordnungen zahlen muss. Die Debatte um die Mautgebühren ist so überflüssig wie ein Kropf. Man hätte schon am Anfang die… [mehr lesen]

    Informationen

    Titel:
    Unnötiges Tauziehen um die Mautgebühren. Verbraucher sollen die Zeche zahlen

    Art:
    Pressemitteilung

    Datum:
    09. Juni 2015

    Kategorie(n):
    Pressemitteilung

    Schlagwörter:

    Berliner Mietpreisbremse und ihre Wirkung

    Berliner Landgericht entscheidet zum Berliner Mietspiegel Das Gesetz, die so genannte „Mietspreisbremse“, ist in weiten Teilen unseres Landes völlig wirkungslos, da es nicht in allen Regionen zur Anwendung kommt und wo in Ballungsgebieten die Hoffnung gesetzt wurde, dass die Mietsteigerungen eingedämmt werden können, läuft diese Bremse ebenfalls ins Leere. Zunächst muss festgestellt werden, dass sich für die Bestandsmieter in Berlin… [mehr lesen]

    Informationen

    Titel:
    Berliner Mietpreisbremse und ihre Wirkung

    Art:
    Pressemitteilung

    Datum:
    09. Juni 2015

    Kategorie(n):
    Pressemitteilung

    Schlagwörter:

    5 Beiträge im Juni 2015.