• Startseite
  • Der Verein
  • Termine
  • Galerie
  • Rat und Tat
  • Klarsicht
  • Bürgerinitiativen
  • Spenden
  • Sponsoren
  • Kooperationen
  • Presse
  • Cookie
  • Datenschutz
  • Impressum
  • Wasserschaden und die Folgen

    Nach Bauarbeiten in einem Haus entstand ein erheblicher Wasserschaden, der dazu führte, dass wochenlang Trocknungsgeräte aufgestellt werden mussten und somit waren die Mieter seit Mitte August 2014 bis zum heutigen Tag erheblich in ihrer Wohnqualität beeinträchtigt, einschließlich der Instandsetzungsarbeiten. Es ist dann gelungen, den Vermieter D……. W….. von der Notwendigkeit einer Mietminderung zu überzeugen, der dann nach Erinnerungsschreiben unserem Vorschlag folgend 60 % der Bruttowarmmiete zugestimmt hat. Viele Mieter wissen über derartige Mietminderungen leider nicht Bescheid und daher haben sie oftmals an Wohnqualität einzubüßen, ohne dafür einen entsprechenden Ausgleich zu bekommen. Unsere Mitwirkung, unserer Rat und der sich darauf ergebene Erfolg führen uns zu dem Zitat von Johann Wolfgang von Goethe: „Man sollte nur Rat geben in Dingen, in denen man selber mitwirken will.“