• Startseite
  • Der Verein
  • Angebote
  • Presse
  • Kooperationen
  • Galerie
  • Mitgliedsantrag
  • Zum Forum
  • Klarsicht
  • Archiv August 2017

    Zwangsräumung ohne Mietschulden in Spandau

    Der Vermieter, eine Amtsperson und ein Gerichtsvollzieher haben unberechtigter Weise einen türkischen Mieter auf die Straße gesetzt. Der Mann irrt in Spandau umher. Selbst eine Kirchengemeinde konnte nicht helfen und eine Amtsperson namens W. hat durch Untätigkeit die Obdachlosigkeit mit verschuldet. Der Gerichtsvollzieher hat angeblich von dem Ausgleich der Zahlung nichts gewusst und die Mahnabteilung eines großen, deutschen Vermieters, wo… [mehr lesen]

    Informationen

    Titel:
    Zwangsräumung ohne Mietschulden in Spandau

    Art:
    Pressemitteilung

    Datum:
    18. August 2017

    Kategorie(n):
    Pressemitteilung

    Schlagwörter:

    Neue Mieterhöhungskampagne der Deutsche Wohnen – gierig, maßlos und wider alle Regeln!

    Unmittelbar nach Veröffentlichung des aktuellen „Mietspiegels Berlin 2017“ – vermutlich schon frohlockend in den Startlöchern sitzend – startete die Deutsche Wohnen AG eine wohl bespiellose Mieterhöhungskampagne für Wohnungen im Spandauer „Falkenhagener Feld“: Mit Schreiben vom 20.06.2017 und sodann vom 22.07.2017 wurden die Nettokaltmieten für Wohnungen u.a. in der Wasserwerkstraße, in der Steigerwaldstraße und in der Frankenwaldstraße zum 01. September 2017… [mehr lesen]

    Informationen

    Titel:
    Neue Mieterhöhungskampagne der Deutsche Wohnen – gierig, maßlos und wider alle Regeln!

    Art:
    Pressemitteilung

    Datum:
    18. August 2017

    Kategorie(n):
    Pressemitteilung

    Schlagwörter:

    2 Beiträge im August 2017.