• Startseite
  • Der Verein
  • Angebote
  • Presse
  • Kooperationen
  • Galerie
  • Mitgliedsantrag
  • Zum Forum
  • Klarsicht
  • Archiv Januar 2012

    Immobilienaffäre im Einklang mit drastischen Mieterhöhungen

    Das große Wohnungsbauunternehmen auf Grund der unwirtschaftlichen Lage für Mietwohnungen diese jetzt verkaufen wollen, wundert uns als Verbraucherschutzorganisation nicht. Das es sich hierbei um landeseigene Immobilienunternehmen handelt, die sich dann durch dubiose Vertriebsfirmen ihre Wohnungen verkaufen lassen, hat schon einen faden Beigeschmack. Dass die Wohnungen sich dann auch noch in einem nicht vorteilhaften Zustand befinden, versteht sich von selbst, denn… [mehr lesen]

    Informationen

    Titel:
    Immobilienaffäre im Einklang mit drastischen Mieterhöhungen

    Art:
    Pressemitteilung

    Datum:
    23. Januar 2012

    Kategorie(n):
    Pressemitteilung

    Schlagwörter:

    Betriebskostenabrechnungen 2010 in weiten Teilen unwirksam

    Eine große Spandauer Hausverwaltung aus der Wasserstadt hatte eine Mieterin verklagt eine Nachzahlung in Höhe von 1.652,00 Euro auszugleichen. Die Mieterin ging in den Widerspruch und wir als Verbraucherschutzorganisation nahmen dann eine Belegprüfung vor, bei der sich einige Absurditäten ergaben. Am 11. Januar 2012 kam es dann zu einer 1. Güteverhandlung, in der sich die Parteien auf eine Forderungssumme von… [mehr lesen]

    Informationen

    Titel:
    Betriebskostenabrechnungen 2010 in weiten Teilen unwirksam

    Art:
    Pressemitteilung

    Datum:
    23. Januar 2012

    Kategorie(n):
    Pressemitteilung

    Schlagwörter:

    Gefährliche Trinkwasserentwicklung

    in der Arbeitersiedlung an der Kappe? Seit dem 01.12.2011 ist das Bezirksamt Spandau informiert über eine Grenzüberschreitung bei dem Trinkwasser und stuft es für Säuglinge und Kleinkinder so ein, das diese nicht davon trinken dürfen. Für kurze Zeit ist die Qualität für Erwachsene allerdings erstaunlicherweise unbedenklich, ist dies wirklich so? Das Amt schreibt an die Mieter selbst, dass die Hausverwaltung… [mehr lesen]

    Informationen

    Titel:
    Gefährliche Trinkwasserentwicklung

    Art:
    Pressemitteilung

    Datum:
    17. Januar 2012

    Kategorie(n):
    Pressemitteilung

    Schlagwörter:

    Kontakt:
    Presse

    3 Beiträge im Januar 2012.