• Startseite
  • Der Verein
  • Termine
  • Galerie
  • Rat und Tat
  • Klarsicht
  • Bürgerinitiativen
  • Spenden
  • Sponsoren
  • Kooperationen
  • Presse
  • Cookie
  • Datenschutz
  • Impressum
  • In Berlin und Brandenburg

    Brandaktuell

    Beratung November/Dezember 2018
    (Erstberatung für Mitglieder kostenlos)

    Am Donnerstag, den 8. November 2018, den 22. November 2018 und Donnerstag, den 13. Dezember 2018 von 10:00 bis 12:00 Uhr, wird eine Rechtsberatung durch Rechtsanwältin Bolyi-Steglich zu den Themen Miet- und allgemeines Zivilrecht statt.

    Am Donnerstag, den 01. November 2018, den 15. November 2018, den 29. November 2018 und Donnerstag, den 13. Dezember 2018 von 16:00 bis 18:00 Uhr, wird eine Rechtsberatung durch Rechtsanwalt Alexander Wenzel zu den Themen Mieter- und Verbraucherschutz angeboten.

    Wir möchten Sie darum bitten die jeweiligen Termine spätestens ZWEI Tage vorher anzugeben und zu bestätigen.

    Information

    Wir setzen uns ein für:

    ~ Verbraucherschutz
    ~ Senkung der Betriebs- und Heizkosten
    ~ Abschaffung der Mietkaution
    ~ eine soziale Mietgesetzgebung
    ~ Übersichtliche Miet- und Kaufverträge
    ~ Mängelbeseitigungen
    ~ Gegen die Abzocke und Bereicherung an den Gewerbemietern

    Die Miete und die Nebenkosten müssen bezahlbar bleiben.

    Aktuelles

    • Gewerbemieten auf dem Prüfstand !
    • Schrottimmobilie gekauft?Dann zu uns, zum Verbraucherschutz.
    • Nepper, Schlepper, Bauernfänger - reingefallen? Dann zu uns, zum Verbraucherschutz.
    • Behördenwillkür stoppen ? Ja, dann zu uns.
    • Eine Schutzgemeinschaft für alle Verbraucher, sind nur wir !
    • Banken- & Immobilienwirtschaft auf dem Prüfstand, nur bei uns.
    • Besuchen Sie auch unser Forum, folgen Sie dem Link in der Navigationsleiste.

    Pressemitteilungen

    Neuer Berliner Mietspiegel mit Folgen

    Der von der Senatorin am heutigen Tag vorgestellte Mietspiegel ist ein weiterer Beleg dafür, dass die Senatspolitik in dieser Stadt endgültig gescheitert ist. Seit Jahren warnen wir vor dieser Entwicklung und den zusätzlich steigenden Nebenkosten. Auch die dunkelrote Fraktion in der bestehenden Berliner Koalition ist nicht in der Lage, und zwar auf keinem einzigen politischen Feld, soziale Gesichtspunkte in die… [mehr lesen]
    Abgelegt unter: Pressemitteilung

    Informationen

    Titel:
    Neuer Berliner Mietspiegel mit Folgen
    Art:
    Pressemitteilung
    Nummer:
    29/2011
    Datum:
    30. Mai 2011
    Kategorie(n):
    Pressemitteilung
    Schlagwörter:

    Kontakt:
    Presse
    weiteres:
    » ganzen Artikel lesen

    Fördermittel für den Verbraucherschutz

    Der Antrag auf Fördermittel zur Errichtung und Unterhaltung eines Sport- und Verbraucherschutzzentrums, sowie für die Unterhaltungskosten eines Verbraucherschutzmobils wurden heute beim zuständigen Bezirksamt in Spandau gestellt. Der Verbraucherschutz, der auch Bestandteil unserer Satzung und des Namens ist, hat in den vergangenen Jahren einen herausragenden Stellenwert in unserer Arbeit erreicht. Viele Ratsuchende kommen mit den unterschiedlichsten Problemstellungen in unsere Sprechstunde und… [mehr lesen]
    Abgelegt unter: Pressemitteilung

    Informationen

    Titel:
    Fördermittel für den Verbraucherschutz
    Art:
    Pressemitteilung
    Nummer:
    28/2011
    Datum:
    17. Mai 2011
    Kategorie(n):
    Pressemitteilung
    Schlagwörter:

    Kontakt:
    Presse
    weiteres:
    » ganzen Artikel lesen

    Mieterstadt oder Wasserstadt

    Dass die Hauptstadt eine Mieterstadt ist, bleibt unbestritten. Aber dass aus diesem Grund auch hier die nahezu höchsten Wasserkosten gezahlt werden müssen, bleibt unverständlich und bedarf der dringenden Änderung, denn Wasser ist Allgemeingut und das nicht nur, weil es vom Himmel fällt. Die deutschen Verbraucher zahlen in Sachsen-Anhalt mit 589,89 Euro am meisten im Jahresdurchschnitt, während die Bayern nur 324,26… [mehr lesen]
    Abgelegt unter: Pressemitteilung

    Informationen

    Titel:
    Mieterstadt oder Wasserstadt
    Art:
    Pressemitteilung
    Nummer:
    27/2011
    Datum:
    15. Mai 2011
    Kategorie(n):
    Pressemitteilung
    Schlagwörter:

    Kontakt:
    Presse
    weiteres:
    » ganzen Artikel lesen

    Schimmel und Feuchtigkeit nicht vertragsgemäß

    so entschied jetzt das Amtsgericht in Berlin-Mitte unter dem Aktenzeichen 8C 60/09. Auch wenn bei Vertragsabschluss der Mangel schon vorhanden war und im Vertrag stand, die Wohnung werde übernommen wie besichtigt, so ist die Wohnung trotzdem nicht vertragsgemäß, entschieden die Richter. Der Mieter hat einen Anspruch auf Beseitigung der Feuchtigkeitsschäden und des Schimmelbefalls. Zu diesem Thema wurde auf einer Vorwahlkampfveranstaltung… [mehr lesen]
    Abgelegt unter: Pressemitteilung

    Informationen

    Titel:
    Schimmel und Feuchtigkeit nicht vertragsgemäß
    Art:
    Pressemitteilung
    Nummer:
    26/2011
    Datum:
    13. Mai 2011
    Kategorie(n):
    Pressemitteilung
    Schlagwörter:

    Kontakt:
    Presse
    weiteres:
    » ganzen Artikel lesen

    Voller Erfolg beim Tag der Gerechtigkeit

    Die Mitgliederversammlung fand am 6. Mai 2011 im Bürgersaal des Rathauses Spandau statt und war mit über 150 Teilnehmern nicht nur gut besucht, sondern auch im Hinblick auf die Gastreferentin Frau Professor Ingrid Stahmer und dem abschließenden protokollarischen Verlauf der Veranstaltung erfolgreich. Herr Rechtsanwalt Marcel J. Eupen wurde in das Präsidium gewählt, das somit zu 50 % mit Volljuristen besetzt… [mehr lesen]
    Abgelegt unter: Pressemitteilung

    Informationen

    Titel:
    Voller Erfolg beim Tag der Gerechtigkeit
    Art:
    Pressemitteilung
    Nummer:
    25/2011
    Datum:
    12. Mai 2011
    Kategorie(n):
    Pressemitteilung
    Schlagwörter:

    Kontakt:
    Presse
    weiteres:
    » ganzen Artikel lesen

    Mieterhöhungen auf dem Berliner Wohnungsmarkt

    Preissteigerungen im Allgemeinen und bei Mieten im Besonderen, das sind die derzeitigen aktuellen Entwicklungen für alle Mieter und Verbraucher. Die sich drehende Schraube ohne Ende bittet den Verbraucher bei den Energiekosten, Benzinkosten und den meisten Lebenshaltungskosten ordentlich zur Kasse. Bei dieser Gesamtentwicklung ist es schon erstaunlich, dass ein Vertreter eines Mietervereins in Berlin im Regionalen Fernsehsender sich erstaunt zeigt über… [mehr lesen]
    Abgelegt unter: Pressemitteilung

    Informationen

    Titel:
    Mieterhöhungen auf dem Berliner Wohnungsmarkt
    Art:
    Pressemitteilung
    Nummer:
    24/2011
    Datum:
    11. April 2011
    Kategorie(n):
    Pressemitteilung
    Schlagwörter:

    Kontakt:
    Presse
    weiteres:
    » ganzen Artikel lesen

    Presseerklärung

    Unser Motto, im Sinne des Verbaucherschutzes:

    Damit Leben und Wohnen wieder Spaß macht!

    Inhalte folgen in Kürze